Aktuelles

04.10.2016, 19:00 Uhr

FREIES KINO - stadtkino im Künstlerhaus Wien

SIE ALLE ZUSAMMEN GEMEINSAM UND ICH - Gert Jonke im Film
05.10.2016, 20:00 Uhr

Mousonturm Frankfurt

Lorenz Langenegger stellt seinen neuen Roman "Dorffrieden" vor.
11.10.2016, 19:00 Uhr

Archiv der Zeitgenossen Krems

Julian Schutting "Zersplittertes Erinnern" Lesung und Buchpräsentation im Rahmen des...

Saskia Hennig von Lange erhält den George-Konell-Preis 2016

Wir gratulieren herzlich
Hennig von Lange © Stefan Freund

mehr lesen

Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2016: "Ein langes Jahr" von Eva Schmidt

Kommentar der Jury: In 38 Episoden erzählt sie aus wechselnden Perspektiven von Bewohnern ihrer Stadt. Es sind Kinder, Alte, alleinstehende Frauen, ein Obdachloser. Beziehungen zwischen diesen Figuren bahnen sich an und kommen nur zart oder dann doch nicht zustande, Pläne werden nicht ausgeführt oder scheitern, alles geschieht hier leise und immer wieder glitzert der Bodensee dazwischen. Die Sprache ist zurückhaltend, kein Wort ist zu viel. Der melancholische Text erfordert Aufmerksamkeit, wofür man als Leser jedoch reich belohnt wird.

Dauerlesung aus Moby-Dick

Die Buchhandlung RosaLux in Tübingen startet am 15. September mit einer Dauerlesung aus Moby-Dick. Jeden ersten und dritten Donnerstag ab 18:15 wird vorgelesen!

Birgit Birnbacher erhält den Literaturpreis 2016 der Jürgen Ponto-Stiftung zur Förderung junger Künstler

Die Autorin wird für ihren im September erscheinenden Debütroman «Wir ohne Wal» geehrt. Nach den Worten des Fachkurators der Stiftung Professor Hans-Martin Gauger ist das Werk «sachlich und poetisch zugleich, hart und weich, realistisch, doch auch ins Irreale gleitend». Der Preis wird am 17. November im Literaturhaus Frankfurt verliehen. Wir gratulieren!
Birgit Birnbacher () Eva-Maria Mrazek
mehr lesen